Spielregeln

    • Mixed Slowpitch-Softball mit mindestens 2 Frauen und 8 Männer. Hat ein Team weniger als zwei Damen, so wird dem Team an Schlagposition 5 (für die erste fehlende Dame) und 9 (für die zweite fehlende Dame) jeweils ein OUT gegeben.
    • Slow-Pitches mit Höhe min. 1,80 m bis max. 3,60 m
    • Als Strikezone gilt ein Teppich – wenn Ball Kante von Teppich berührt ist Strike
      Die vordere Homeplate gilt nicht als Strike
    • Die Batting Order besteht mindestens aus so vielen Spielern, wie im Feld stehen. Es können aber auch alle anwesenden Spieler schlagen. Die festgelegte Schlagreihen-folge muss eingehalten werden
    • Count 0 / 0
    • Ein Foulball bei zwei Strikes führt nicht zu einem Out
    • Walk bei 4 Balls
    • Bei einem Deadball bekommt der Batter 2 Bases – Der Hitter schiebt ab der Second Base alle bereits auf den Bases befindlichen Spieler aber um maximal eine Base weiter.
    • Ein geschlagener Ball, der den Boden berührt und unter oder über den Zaun springt gilt als Ground Rule Double. Der Hitter schiebt ab der Second Base alle bereits auf den Bases befindlichen Spieler aber um maximal eine Base weiter.
    • Weibliche Spieler dürfen bunten – männliche nicht
    • Keine Steals und keine Leads
    • Jegliche Slides (kein Head First und kein Feed First) sind zum Schutz der Spieler und des Rasens nicht erlaubt
    • Metal-Cleads sind nicht erlaubt
    • Wir spielen mit einer Safety Base, wenn der Runner die Commitmentline zwischen 3-Base und Home überquert kann er mit einem Forced Play aus gemacht werden
    • Der Runner darf die Homeplate und den Teppich nicht berühren, sonst wird er ausgegeben
    • Der Catcher darf den Runner nicht taggen, sondern nur durch tritt auf den Teppich oder Homeplate mit dem Ball in der Hand ausmachen
    • Ein Homerun ist gleichzeitig ein Out, die erzielten Runs zählen
    • Infield-Fly-Regel findet keine Anwendung
    • Wenn die Heimmannschaft im letzten Inning führt wird nicht nachgeschlagen
    • Spielzeit maximal 5 Innings – nach 45 Minuten keine neuen Innings mehr
    • Ausnahme Finale mit 7 Innings ohne Zeitbegrenzung
    • Tie-Break-Rule bei Gleichstand nach 5 Innings: Das Spiel geht mit der gewohnten Schlagreihenfolge weiter, zu Beginn des Extra-Innings hat jedes Team einen Runner auf der 2. Base. Die Hitter gehen mit Full Count (3 : 2) zum Schlagen.

    Spielregeln als pdf-Datei Crazy Ball 2022 Spielregeln.pdf